logo3

Johannes Warth

Johannes Warth

Johannes Warth ist Ermutiger und Überlebensberater. Seit mehr als 30 Jahren ist er auf den Bühnen und Vortragssälen in der ganzen Republik unterwegs. Durch seine mitreißende Art, fordert er nicht nur das Zwerchfell sondern auch die Gehirnwindungen seines Publikums zu Höchstleistung heraus.

„Mut tut gut – Ermutigung von Führungskräften“
Ermutigung von Führungskräften auf den unterschiedlichen Unternehmensebenen. Wertevermittlung und Stärkung des Verantwortungsbewusstseins. Sein Stilmittel besteht aus Wortwitz und aktionsgeladenen Bildern.

Andreas Nau

Andreas Nau

Andreas Nau ist Geschäftsführer und Mitbegründer der easySoft. GmbH. easySoft wurde ausgezeichnet als GREAT PLACE TO WORK 2015 (ITK), ArbeitPLUS 2015 und erlangte den 1. Platz bei TOP JOB Arbeitgeber des Jahres 2014.

„Innovativ gegen den Fachkräftemangel“
In seinem Vortrag behandelt er die Frage, welche Maßnahmen wirklich die Handbremse lösten, um den richtigen Erfolg zu erreichen.

Miriam Eichler

Miriam Eichler

Referentin Miriam Eichler, Leiterin HR Strategic Initiatives bei der Carl Zeiss AG, war während des SIBE-Studiums bei AMG und graduierte 2008. 2010 wechselte Sie dann zunächst als  Director Human Resources Development, Training & Marketing zu Zeiss Vision und Ende 2012 dann in ihre jetzige Position bei der Muttergesellschaft Carl Zeiss AG. Sie beschäftigt sich mit Karrierewegen von Heute und der gezielten Entwicklung von Personal durch Traineeprogramme bis zur Führungskräfteentwicklung.

„Vortrag ?“
Die HR Arbeit wird globaler, moderner und dynamischer. Wie kann es zum Beispiel einer Konzernfunktion Personal gelingen, Programme in globalen Teams zu erarbeiten und gleichzeitig lokale Bedürfnisse zu berücksichtigen?

Friedbert Gay

Friedbert Gay

Friedbert Gay ist geschäftsführender Gesellschafter, Mastertrainer und Referent. In Einklang mit seiner Philosophie geht er auf die individuellen Persönlichkeiten ein. Denn seine Überzeugung besteht darin, dass „die Gleichbehandlung von ungleichen Menschen ungerecht ist.“

Den richtigen Bewerber gewinnen – Das persolog Persönlichkeits-Modell“
Wie können Menschen besser zusammen arbeiten? Diese Frage beschäftigt Friedbert Gay schon viele Jahre.

Klaus Kobjoll

Klaus Kobjoll

Klaus Kobjoll hat sich mit 22 Jahren selbstständig gemacht und zwischenzeitlich 10 Firmengründungen gemeistert. Sein unternehmerischer Erfolg ist unter anderem verwurzelt in dem methodischen Begeistern sowie dem ständigen und systematischen Überdenken, Querdenken und Erneuern. 14 Auszeichnungen einschließlich des European Quality Award bestätigen, was mit Planung, einer klaren Vision und im Team machbar ist.

 „Begeisterung ist übertragbar!“
Nutzen Sie 30 Jahre im Schindlerhof erprobtes Praxiswissen für Ihren Erfolg, und Sie bringen Ihr Unternehmen auf Pole-Position!

Karl Pilsl

Karl Pilsl

Karl Pilsl ist erfolgreicher (Medien-)Unternehmer, Wirtschaftsjournalist, gefragter Seminarleiter, Consultant und Speaker.  Er steht im deutschsprachigen Raum für begeisternde, inspirierende Veranstaltungen, ausgerichtet für zielstrebige Unternehmer und Führungskräfte zur Verfügung

„Menschen führen – Menschen begeistern“
Eine gelungene Mischung aus Vortrag/Input und selbständigem praktischen Arbeiten. Man wird angeregt, über sich selbst, seine berufliche Situation und seine persönliche Weiterentwicklung nachzudenken.

Bodo Janssen

Bodo Janssen

Bodo Janssen ist Unternehmer und in den elterlichen Betrieb Upstalsboom (Hotels und Ferienwohnungen) eingestiegen. Er hat bereits zahlreiche Auszeichnungen erhalten: Top Arbeitgeber 2014, Hospitality HR Award 2013, Querdenker Award und viele mehr.

Seine Vision von glücklichen Menschen inspiriert ihn, die Erfahrungen seiner Erfolge, aber auch Misserfolge mit vielen Menschen zu teilen. Mit ihm arbeiten ca. 650 Mitarbeiter daran, ihre über 300.000 Gäste pro Jahr zu begeistern. Er bewegt sich im Spannungsfeld von Spiritualität, Wissenschaft und Wirtschaftlichkeit.

„Wertschöpfung durch Wertschätzung“
„Wertschöpfung durch Wertschätzung“ – die „queren“ Gedanken und gebrochenen Muster wie folgt gegenüberstellen: Führung ist Dienstleistung, kein Privileg; Humanpotential statt Humanressource; die Lebenszeit sehen und nicht zwischen Arbeits- und Freizeit differenzieren; den Menschen sehen und ihn nicht in Generation und Geschlecht clustern.

knoblauch

Prof. Dr. Jörg Knoblauch

Jörg Knoblauch hat über 30 Bücher geschrieben, die in 12 Sprachen übersetzt worden sind. Seine Themen: Zeit- und Lebensplanung, Unternehmensführung und sein Spezialgebiet: Personal. Sein Lebensmotto: Work hard, pray hard, give people vision. Mit seinen Unternehmen hat Jörg Knoblauch zahlreiche nationale und internationale Preise gewonnen, darunter den begehrten Ludwig-Erhard-Preis-Wettbewerb. Er selbst ist unter anderem TOP 100 Member der German Speakers Association.

 „Das Geheimnis der Champions – Wie exzellente Unternehmen die besten Mitarbeiter finden und binden“
Das Geheimnis der Champions sind die Mitarbeiter – und die besten Leute gehen zu den besten Unternehmen. Jörg Knoblauch zeit Ihnen, wie es 30 exzellente, durchweg preisgekrönte Unternehmen geschafft haben, die besten Mitarbeiter zu finden und zu binden. Als Experte entschlüsselt er für Sie überall klar und prägnant, worauf es ankommt und zeigt Ihnen die 25 wichtigsten Erfolgsfaktoren der Champions auf.

hassler

Frank Hassler

Herr Hassler ist Geschäftsführer der XING E-Recruiting GmbH & Co. KG. XING ist keine Jobbörse. XING ist ein soziales Netzwerk mit 7.000.000 potenziellen Kandidaten in Deutschland, Österreich und Schweiz. “Das Coolste an meinem Job ist, überhaupt bei XING und mit den Menschen dort zu arbeiten.“ Frank Hasslers Aufgabe als Senior Vice President E-Recruiting bei Xing ist es Menschen, die einen Job suchen und Unternehmen, die einen Job anbieten zusammenzubringen. Dafür arbeitet er gemeinsam mit seinem Team daran, Produkte für die Kunden zu optimieren und zu verkaufen.

„Digitales Recruiting“
Beim digitalen Recruiting geht es darum, eine Arbeitgebermarke aufzubauen, die Kandidaten aktiv, aber auch passiv anzusprechen.

wir
ueber_uns

Veronika Lutsch
Organisationsleitung Kongress
v.lutsch@tempus.de
Tel. 07322 950-336

Corina Delle
Assistenz Organisationsleitung
c.delle@tempus.de
Tel. 07322 950-408

Benjamin Kuttler
Assistenz Geschäftsleitung
b.kuttler@tempus.de
Tel. 07322 950-129