Neues aufregendes Projekt

„Die 7 Geheimnisse erfolgreicher Führung“

Für Menschen mit Führungsverantwortung ist dieses Projekt das aufregendste Vorhaben des Jahres. Ich bin mir sicher: Wenn Sie wieder Spaß an Ihrer Führungsaufgabe haben wollen, dann sind Sie hier genau richtig.

Dieses einzigartige Projekt hat nur ein Ziel: Wie können Sie als Führungskraft mehr erreichen und trotzdem früher nach Hause gehen? Jahrzehntelang habe ich auf diese Frage Antworten gesucht. Ich habe viele Methoden studiert und ausprobiert, wie Führungskräfte ihre Arbeit wieder entspannt angehen können.

Im geplanten DVD- und Infoset erfahren Sie:

  • Wie Sie ein Hochleistungsteam entwickeln
  • Wie Sie mit der richtigen Strategie den Erfolgsturbo zünden
  • Wie Sie als Führungspersönlichkeit aufblühen
  • Wie Sie mehr erreichen und dennoch früher nach Hause gehen können

Bevor wir den letzten Schliff an dem geplanten Set anlegen, bitten wir Sie herzlich, an unserer kleinen Umfrage teilzunehmen. Denn wir wollen das Produkt genau auf Sie abstimmen. Wenn Sie uns darin unterstützen wollen, beantworten Sie bitte nachfolgende Fragen (es hilft auch, wenn Sie nur einen Teil beantworten). Ich verspreche Ihnen, dass wir auf die wichtigsten von Ihnen genannten Punkte in den nächsten Mails eingehen werden.

1.Wie gestresst sind Sie? Wie sehr leiden Sie unter dem täglichen Stress?

Note 1 = Stress existiert nicht, ich bin super drauf.
Note 6 = Für mich ist jeder Tag, ein Kopfschmerz-Tag.
Note =

2.Zu wie viel % haben Sie, als Führungskraft, die Begeisterung und das Herzblut Ihrer Mitarbeiter?

%

3.Wie viel Fachkraft, Manager, Unternehmer sind Sie? (in %)

Fachkraft: Arbeitet untergeordnet IM Unternehmen. Eine Fachkraft erledigt Dinge, die auch andere tun können. %
Manager: Arbeitet übergeordnet IM Unternehmen. Ein Manager hält das Unternehmen am Laufen. %
Unternehmer: Arbeitet AM Unternehmen. Ein Unternehmer arbeitet an Strategien und denkt über die Zukunft nach. %
  Summe = 100 %

4.Wie glücklich sind Sie mit Ihrer Führungsverantwortung?

Note 1 = Ich hätte gerne mehr Führungsverantwortung, bin unterfordert.
Note 3 = Ich komme zurecht. Es ist okay.
Note 6 = Ich werde meiner Führungsrolle nicht gerecht. Bin deutlich überlastet.
Note =

5.Was ist Ihr allergrößtes Problem als Führungskraft und im Umgang mit Ihren Mitarbeitern?